Seit nahezu einem Jahr gilt ein gemeinsames Datenschutzrecht in der EU, und manche Datenschutz-Nebel haben sich mittlerweile gelichtet. Ideato bietet daher ein Update-Workshop zum Datenschutz, bei dem Neuerungen, Gerichtsentscheidungungen und vorallem praktische Tips zum sicheren Umgang mit dem Datenschutz zur Sprache kommen

Besonders viel Zeit widmen wir dabei - wie immer - den Fragen der Teilnehmer.

Die Veranstaltung wendet sich vorallem (aber nicht nur) an Personen aus Gesundheitsberufen. Sie haben - speziell in Österreich - eine verwirrende Vielfalt von Datenschutzvorschriften zu beachten, die es sinnvoll macht, darüber im Detail zu sprechen.

Die Teilnehmer erhalten Bestätigungen über Fortbildung im Ausmaß von 3 Stunden.

Termin: 11.April 2019, 15-18 Uhr
Ort: Physiozentrum für Weiterbildung, Mariannengasse 14/1, 1090 Wien.
Kosten: EUR 90 inkl. 20% MWSt.
Eine verbindliche persönliche Anmeldung ist bis 5.4.2019 erforderlich! (s.u.)


Anmeldung zum Update-Workshop Datenschutz
11. April 2019 - 1500 Uhr
1090 Wien
Mariannengasse 14/1
Physiozentrum für Weiterbildung


Wichtige Hinweise: Geben Sie bitte unten Ihren Namen, Ihre Firma bzw. Tätigkeitsbezeichnung, Ihre Adresse sowie Ihre Mailadresse und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen) an. Die Angaben werden zur Ausstellung der Teilnahmebestätigung und zur Ausstellung der Rechnung über den Teilnahmebeitrag verwendet und bei Ideato gespeichert. Rechnungsdaten müssen mindestens 7 Jahre aufbewahrt werden. Spätestens nach 8 Jahren werden sie bei Ideato gelöscht. Teilnahmebestätigungen werden kurz nach der Veranstaltung gelöscht.
Für die Ausstellung der Teilnahmebestätigungen benötigt Ideato für jeden Teilnehmer eine eigene Anmeldung.
Die Kosten für die Teilnahme betragen EUR 90,00 pro Person (inkl. 20% MWSt.) und sind direkt bei der Veranstaltung zu entrichten. Nach dem Absenden der Nachricht erhalten Sie eine automatische Bestätigung an die von Ihnen angegebene Mailadresse.

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie jederzeit durch Widerruf per Mail [buero(at)ideato.at] beenden. Sie haben auch die Möglichkeit, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten, ihre Korrektur oder ihre Löschung zu verlangen. Diesen Wünschen kommen wir gerne nach, sofern nicht gesetzliche Gründe entgegenstehen. Eine Beschwerde dagegen können Sie bei der Datenschutzbehörde beim Bundeskanzleramt der Republik Österreich einbringen.

Ihre Anmeldung zum Workshop wird teilweise unverschlüsselt übertragen und könnte daher auch von Unberechtigten gelesen werden. Da in diesem Fall jedoch keine Nachteile für Sie zu erwarten sind, wird auf den Aufwand der Verschlüsselung verzichtet.

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.


Ich melde mich zum Workshop "Datenschutz" von Ideato am 11. April 2019 um 15 Uhr im Physiozentrum für Weiterbildung, 1090 Wien, an.

 

 

Back to Top